Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

STUDIO HALBELF – Live aus der Alten Post in Eberswalde

STUDIO HALBELF – Live aus der Alten Post in Eberswalde

Zum STUDIO HALBELF haben wir viele positive Rückmeldungen und Ermutigungen erhalten, so dass wir das neue am Jahresanfang gestartete Format gern auch im Monat Februar mit den Guten-Morgen-Eberswalde Ausgaben No. 709 bis 712 fortschreiben. Gespräch und Bühne. Mit Leuten von hier und weitgereisten Gästen! Leider weiterhin ausschließlich im Livestream und ohne Publikum im Studio.

Am Sonnabend, den 6. Februar 2021 begrüßen wir in der Alten Post in Eberswalde den Kulturwissenschaftler und Autor Kenneth Anders, die Liedermacherin Johanna Zeul und Volker Klich vom Vorstand der Wohnungsgenossenschaft Eberswalde 1893 eG als Partner von Guten-Morgen-Eberswalde.

Kenneth Anders wurde 1969 in Naumburg an der Saale geboren und wuchs bei Tharandt sowie in Eberswalde auf. Von 1989 bis 1996 studierte er Kulturwissenschaften, Soziologie und Philosophie in Leipzig und Berlin und verfasste im Anschluß eine Dissertationsschrift im Fach Kulturgeschichte. 2004 gründete er mit Lars Fischer das Büro für Landschaftskommunikation, das auf die Nutzung kulturwissenschaftlicher und künstlerischer Arbeitsweisen für Regionalentwicklung zielt. Er publiziert regelmäßig zu Themen des ländlichen Raums. Über sein soeben im Aufland Verlag erschienenes Bändchen „Die Scheune“ wollen wir uns mit ihm unterhalten. Es ist ein Essay über eine kleine, schiefe und alte Scheune auf dem freien Feld und über die vielen Fragen, die man ihr stellen kann.

Johanna Zeul ist die Frau, die mit den Fingern in der Steckdose schläft. Mit ihrer Gitarre richtet sie sich diesmal schon am Vormittag ihre Power-Zentrale in Eberswalde ein. Die preisgekrönte Sängerin und Liedermacherin (u.a. Rio Reiser Songpreis, Udo Lindenbergs Panikpreis) hat sich eine Freiheit und Frische bewahrt, die in einer Zeit der Kopien und glatten Pop-Produktionen, selten geworden ist. Ihre Auftritte leben von einer sprudelnden Wildheit. Und sind ansteckend.

Volker Klich, Jahrgang 1972, ist seit 2016 Vorstand der Wohnungsgenossenschaft Eberswalde 1893 eG und steht mit seinem Team für den zukunftsweisenden Umbau der Genossenschaft. Der Leerstand wurde innerhalb von vier Jahren nahezu halbiert, die Unternehmensprozesse der Kundenbetreuung und Vermietung sind im gleichen Zeitraum vollständig digitalisiert worden. Das Projekt brand.vier im Brandenburgischen Viertel von Eberswalde mit umfassenden komplexen und energetischen  Modernisierungen im Wert von 60 Mio. € ist die große Herausforderung der nächsten Jahre.

Los geht es zur eingeführten Zeit am Vormittag um Halbelf. Live via Livestream. Zu empfangen über die Facebookseite von Guten-Morgen-Eberswalde, sowie über den Guten-Morgen-Youtube-Kanal youtube.mescal.de

 

Guten-Morgen-Eberswalde DCCVIX / Livestream No. XXXVII
Sonnabend, 6. Februar 2021, 10:30 Uhr
STUDIO HALBELF – Gespräch und Bühne – No. 6
Live aus der Alten Post in Eberswalde
Mit dem Kulturwissenschaftler und Autor Kenneth Anders, der Liedermacherin Johanna Zeul und Volker Klich vom Vorstand der Wohnungsgenossenschaft Eberswalde 1893 eG.
Im Konzert: Johanna Zeul
https://landschaftskommunikation.de/
https://auflandverlag.de/
https://www.johannazeul.de/
https://www.1893-wohnen.de/

Nur im Livestream! Live aus der Alten Post Eberswalde.
Via www.facebook.com/gutenmorgeneberswalde
oder youtube.mescal.de

Wir freuen uns über Spenden / Schenkungen für Guten-Morgen-Eberswalde.
Unser gesondertes Konto bei der Sparkasse Barnim:
IBAN Konto-Nr.: DE48 1705 2000 0940 0122 43
Kontoinhaber: Udo Muszynski Konzerte + Veranstaltungen
Zahlungsgrund: Guten-Morgen-Eberswalde

post@mescal.de
www.mescal.de
www.facebook.com/gutenmorgeneberswalde
youtube.mescal.de